Venöse Blutentnahme mit dem BD Vacutainer® System

Placeholder

Blutbildanalyse / Hämatologie

Die BD Vacutainer® EDTA-Röhrchen für die Hämatologie gibt es in den gängigen Abmessungen mit verschiedenen Volumina, auch für die Pädiatrie und Geriatrie. Das Dikalium- (K2) bzw. Trikaliumsalz (K3) des EDTA (Ethylendiamintetraacetat) wird als Antikoagulans bei Blutbildanalysen im Allgemeinen eingesetzt. Die EDTA Konzentration beträgt 1,8 mg/mL entsprechend den Empfehlungen der ICSH (International Council Society of Haematology). In den Kunststoffröhrchen ist K3 und K2 EDTA in sprühgetrockneter Form angebracht. K2 EDTA wird von der ICSH als Standardantikoagulans in der Hämatologie empfohlen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der pdf-Datei.

Placeholder

Blutgruppen-Bestimmung

Für die Blutgruppen-Bestimmung stehen ACD Röhrchen mit Lösung A und B zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie in der PDF-Datei.

Placeholder

Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeitsanalyse

BD bietet drei verschiedene Methoden zur Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeitsanalyse an:

  • BD Seditainer™ System (geschlossene manuelle BSG)
  • BD™ Sedi-15 (geschlossene automatisierte BSG)
  • Offene, manuelle BSG

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der pdf-Datei.

Placeholder

Gerinnungsanalyse

Für die Gerinnungsanalyse stehen Ihnen sowohl Röhrchen aus PET-Kunststoff als auch aus Glas mit verschiedenen Volumina zur Verfügung (auch für die Pädiatrie und Geriatrie). Unser Sortiment beinhaltet des Weiteren CTAD Röhrchen, ideal für Patienten unter Antikoagulanzien-Therapie. Weitere Informationen finden Sie in der pdf-Datei.

Placeholder

Glukose- und Laktatbestimmung

In der beiliegenden pdf-Datei finden Sie Röhrchen und Informationen für die Bestimmung von Glukose, Laktat und HbA1c.

Placeholder

Homocysteinbestimmung

Für die Homocysteinbestimmung empfehlen wir das BD Vacutainer® Na-Fluorid, Na-Heparin Röhrchen (Art.Nr. 367764). Denn eine unabhängige Studie zeigt für dieses Röhrchen:

  • Stabilität von Homocystein für 3 bis 144 h im Vollblut nach Blutentnahme
  • Einfacher Transport und problemlose Lagerung, da keine Kühlung der Probe notwendig
  • Andere Blutentnahmeprodukte erlauben lediglich eine Stabilisierung für 3 Tage bei Kühlung

Dieses Röhrchen kann natürlich auch für die Glukose-Routinediagnostik verwendet werden.

Nähere Informationen finden Sie in der beigefügten pdf-Datei.

Placeholder

Hormon-Bestimmung

In der pdf-Datei finden Sie Informationen zu unserem BD Vacutainer® Röhrchen für die Hormon-Bestimmung.

Placeholder

Plasmaanalyse

BD Vacutainer® Plasmaröhrchen für die Klinische Chemie sind mit den sprühgetrockneten Zusätzen Natrium-Heparin oder Lithium-Heparin in verschiedenen Volumina erhältlich (auch für die Pädiatrie und Geriatrie). Das eingesetzte Heparin entspricht den pharmazeutischen Standards und enthält keine Konservierungsstoffe. Die Heparinkonzentration wurde in allen Röhrchen auf 17 IU/ml standardisiert. Nähere Informationen zu den Röhrchen finden Sie in der pdf-Datei.

Placeholder

Serumanalyse

Für die Serumanalyse sind Röhrchen mit und ohne Trenngel in den gängigen Röhrchengrößen mit verschiedenen Volumina verfügbar (auch für die Pädiatrie und Geriatrie). Des Weiteren stehen schnell gerinnende Serumröhrchen mit und ohne Gelbarriere zur Verfügung. Nähere Informationen zu den Röhrchen finden Sie in der pdf-Datei.

Placeholder

Spurenelementebestimmung

Informationen zu unseren BD Vacutainer® Röhrchen für die Analyse von Spurenelementen finden Sie in der beiliegenden pdf-Datei.

Placeholder

Zubehör

Für eine Blutentnahme benötigen Sie neben den BD Vacutainer® Röhrchen auch einen Halter und eine Kanüle oder ein Blutentnahmeset.


Hinweis: In Ihrer Region sind möglicherweise nicht alle Produkte, Dienstleistungen oder Funktionen von Produkten und Dienstleistungen verfügbar. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem BD-Vertreter vor Ort in Verbindung.

Diese Website benutzt die sogenannte Cookie-Technologie („Cookies"),bei der unsere Server spezielle Codes auf dem Endgerät eines Besuchers ablegen. Durch das Anklicken von „Erlauben" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie sorgfältig unsere Cookies-Policy und stellen Sie die Cookies wie gewünscht über das "Cookies anpassen"-Feld ein.